Zum Inhalt springen

Schulhofgestaltung Adolph-Kolping-Grundschule, Porz-Wahn

Spielend lernen

Im Zuge des Neubaus an der Grundschule wurde der Schulhof fast komplett saniert. In die neu entstandene Sandspielfläche wurden ehemalige Spielgeräte übernommen und ein neuer Kletterfelsen "Matterhorn" eingebaut. Die sandgelbe Kunstoffbeschichtung in Form von Flussläufen auf dem Asphaltbelag verbindet die Sandspielfläche mit dem Schulhof. Bocksprungpfosten, Hüpfplatten und Streetballkörbe runden das Spielangebot ab.

Bauherr:   Stadt Köln

Ausführung:   Garten- und Landschaftsbau Leisten, Düren

Bausumme:    210.000 €